Deine Partnerin in Crime

Selbstvertrauen und mentale Stärke für Gelassenheit und Erfüllung

Bist du auch jemand, dessen Leben eigentlich ganz gut läuft? Du bist vielleicht objektiv gesehen sogar ganz erfolgreich? Vielleicht hast du eine gut laufende Karriere? Eigentlich ist doch alles gut. Eigentlich.

Vielleicht merkt man dir von Außen auch nicht an, was in Inneren bei dir wirklich passiert.

Denn glücklich und zufrieden bist du nicht. Du hast eher das Gefühl, dass du dir selbst im Weg stehst. Du stehst unter Stress und dich plagen Selbstzweifel.

Im Inneren sieht es bei dir so aus:

  • Du fragst dich in vielen Situationen, ob du auch ja alles richtig gemacht hast. Verhalte ich mich richtig? Habe ich das Richtige gesagt?
  • In deinem Job fragst du dich ständig, ob du eigentlich gut genug bist. Du hast manchmal keine Ahnung, warum ausgerechnet du den Job bekommen hast. Irgendwann wird rauskommen, dass du eigentlich nicht wirklich qualifiziert bist.
  • Feierabende kannst du oft nicht genießen. Du spielst in deinem Kopf schon die nächsten Tage ab. Sonntage sind wenig entspannend für dich. Die neue Woche steht dir bereits bevor.
  • Manchmal glaubst du, dass du die Dinge, die du erreichst hast, eigentlich nur geschafft hast, weil du Glück hattest oder andere Menschen dich falsch eingeschätzt haben.
  • Kritik oder Fehler beschäftigen dich oft noch Tage oder sogar Wochen.
  • Wenn dir jemand sagt, dass du gut bist in dem was du tust, dann baut das bei dir nur Druck auf anstatt, dass du dich freust. Denn eigentlich bist du nicht davon überzeugt, dass die Person die Wahrheit gesprochen hat.
  • Diese Sätze spielen sich regelmäßig in deinem Kopf ab: Das kann ich nicht. Ich trau mich nicht. Ich bin nicht gut genug.

Du fragst dich, warum es bei anderen Menschen eigentlich immer so leicht aussieht. Was machen die anders? Wenn du das nur herausfinden könntest, dann weißt du, könntest du noch mehr erreichen, für deine Träume losgehen. Dich wieder entspannter und erfüllter fühlen.

und dann passiert das:

  • Deine Selbstzweifel sorgen dafür, dass du die Dinge aufschiebst, die dir wichtig sind. Weil du Angst vor Misserfolgen hast, vermeidest du sie lieber ganz.
  • Du stürzt dich in Arbeit. Du hast jede Produktivitätstechnik schon ausprobiert. Hauptsache viel Output generieren, damit niemand merkt, dass du eigentlich gar nicht so gut in deinem Job bist.
  • Deine perfektionistischen Ansprüche sorgen dafür, dass du nie zufrieden mit deiner Arbeit bist oder Aufgaben mit einem guten Gefühl zu Ende bringst.
  • Feierabend machen, obwohl du noch Dinge auf deiner To-Do Liste hast? Niemals! Stress ist dein zweiter Vorname.
  • Deine Bedürfnisse und Grenzen vernachlässigst du. Du musst es zuerst allen anderen Recht machen.
  • Weil du so unter Strom und Stress stehst, fällt es dir schwer, echte Selbstfürsorge zu betreiben. Ein Teufelskreis.
  • Deine Meinung oder deine Ideen vorstellen? Lieber nicht. Was sollen denn die anderen denken?
  • Bevor du für deine Träume und Ziele los gehst, musst du erst...X Lernen, die 28. Fortbildung machen, mehr Informationen einholen. Irgendetwas hält dich immer ab.
  • Du gibst Entscheidungen über dein Leben ab, weil du dir nicht zutraust, zu wissen, was tatsächlich gut für dich ist.

Selbstvertrauen und Mentale Stärke bedeutet, dass du dich in all deinen Farben und Facetten kennst und akzeptierst. Deine Stärken und Schwächen wertschätzt. Dass du in dir ruhst, egal, was im Außen passiert. Dass du dir erlaubst zu 100% DU zu sein.

Dahin zukommen ist nicht leicht. Du musst dich deinen Mustern, deinen Ängsten und deinen Glaubenssätzen stellen. Nur so kannst du sie durchbrechen. Das kann weh tun. Lohnt sich aber immer.

Stell dir mal vor:

  • Du bist stolz auf dich. Du weißt was du kannst, aber auch was du (noch) nicht kannst. Du weißt wer du bist und wer nicht. Du fängst endlich an, dich selbst mit Wertschätzung zu behandeln.
  • Fehler oder Kritik nutzt du um zu Lernen. Kritik beschäftigt dich nicht mehr lange, stattdessen kannst du sie nutzen um daran zu wachsen.
  • Grenzen setzen und Nein sagen fällt dir leicht. Du weißt wo deine Grenzen liegen und du hast den Mut diese auch zu ziehen. Ohne schlechtes Gewissen.
  • Du hast deinen Selbstwert erkannt. Du ziehst ihn nicht mehr aus deiner Arbeit und wieviele abgehakte Dinge du auf deiner To-Do Liste hast.
  • Du hast den Mut deine Ideen und Gedanken auszuprechen. Du kommunizierst offen und stehst für deine Sichtweisen ein.
  • Deinen Erfolg schiebst du nicht mehr dem Zufall zu. Du bist stolz auf die Dinge, die du erreicht hast.
  • Mit Rückschlägen gehst du gelassen um. Du weißt, dass sie zum Leben dazu gehören.
  • Du wächst über dich selbst hinaus und fängst an die Dinge zu tun, die du dir früher nicht zugetraut hast.

Bist du bereit für diese Reise?

Das Coaching Paket im Überblick. Das erwartet dich:

  • 6 Coaching Calls, 1x 90 Minuten und 5x 45 Minuten via Zoom ca. alle zwei Wochen
  • 2x Rettungsreifen Calls a 15 Minuten
  • Intensive Betreuung über 3 Monate via E-Mail oder Messenger deiner Wahl
  • Übungen, Buchempfehlungen etc für Zuhause
  • Zugriff auf ALLE meine Kurse - inkl. der Confidence Academy und Get Stuff Done, sowie Zugriff auf kleinere Workshops und Kurse
  • Superpower-Audio - eine persönliche Audionachricht, basierend auf deiner Persönlichkeitsanalyse, die dir in schwierigen Momenten wieder Power gibt

Dir Reichen auch nur ein paar Impulse?

Mini Coaching Paket

  • 1 Coaching Call - 90 Minuten. Wir schauen uns deine individuelle Situation an und schauen, was dich persönlich weiterbringt.
  • Zusammenfassung und weitere Empfehlungen via E-Mail im Nachgang
  • 30 Minuten Nachfassungs-Call ca. 2-3 Wochen später

"Amelie ist sehr bedarfsgerecht und situationsorientiert auf meine Themen eingegangen. Deshalb hat es mir für meine persönliche Situation sehr viel gebracht. Amelie hat mir in dieser Stunde sehr viele, praktikable und hilfreiche Informationen und Tools zu den Themen Stressreduktion, Resilienz und Gewohnheiten an die Hand gegeben, die ich gut im Alltag integrieren kann. 

Ich fühle mich durch das Coaching in meinen Entscheidungen bestärkt und kann mit Hilfe der Übungen gestärkt meinen Weg gehen. Ich kann das Coaching bei Amelie also sehr empfehlen, nicht zuletzt wegen ihrer angenehmen Art und ihrer unglaublichen Kompetenz auf diesem Gebiet! Ich fand's wirklich super! Vielen Dank nochmal!"

Franziska S. | SOzialpädagogin

So läuft es ab:

Unverbindliches Kennenlernen:

Nachdem du den kurzen Fragebogen ausgefüllt hast, schick ich dir einen Link zu meinem Kalendern. Dort buchst du dir dann ein kostenloses und unverbindliches Kennenlerngespräch. Da finden wir heraus, was deine Themen für das Coaching sind und ob wir uns überhaupt riechen können.

Vorbereitung:

Bevor wir mit dem Coaching starten, bekommst du von mir eine intensive Werte und Persönlichkeitsanalyse. Für dich, damit du ein besseres Bild von dir bekommst. Aber auch für mich, damit ich schon mal einen besseren Eindruck von deine Situation bekomme.

Die erste Coaching Session:

In der ersten Coaching Sessions gehen wir in einen Deep Dive und schauen uns an, wo genau du hin möchtest, und was dich aufhält. Wir setzen die Ziele für den Coachingprozess.

5x 45 Minuten Coaching Calls:

In den folgenden Coaching Sessions arbeiten wir Schritt für Schritt an deiner Confidence, wir decken Blinde Flecken auf, entdecken Glaubenssätze die dich zurückhalten und ich gebe dir konkrete Tools an die Hand, wie du diese Schritt für Schritt auflöst.

Rettungsreifen Calls:

Du hast während unserer Zusammenarbeit eine besonderes Herausforderung? Vielleicht steht bei dir im Job ein schwieriges Meeting an? Oder du hast einfach nur einen schlechten Tag. Dafür sind die Rettungsreifen Calls gedacht. Ein kurzes Telefonat mit mir, um den Knoten in deinem Kopf platzen zu lassen.

Intensive Betreuung:

Während der 3 Monate stehe ich dir via Messenger oder Mail zur Verfügung. Du kannst mich in der Zeit jederzeit kontaktieren, wenn du Fragen hast oder mal einen kleinen Motivations-Kick brauchst.

Zugang zu meiner Kurs-Datenbank:

Du bekommst von mir Zugriff auf alle meine Kurse. Das schließt die Confidence Academy, sowie Get Stuff Done und einige kleinere Kurse und Workshops mit ein. Du hast also auch jede Menge Material für zwischen unseren Coaching Sessions.

Was kostet das große Coaching Paket?

Dein Investment für das Coaching liegt bei 2.400€ (inkl. Mehrwertsteuer).

Zahlbar auch gerne in Ratenzahlungen. Ab 240€ pro Monat. 

Hi, ich bin Amelie!

Psychologin & Expertin für Gesunde Produktivität, Selbstvertrauen und mentale Stärke.

Ich helfe jungen, vielbeschäftigten Frauen, selbstsicherer & mental stärker zu werden, damit sie erfolgreich und gelassen durch Karriere und Privatleben gehen können.

Mit Hilfe von Positiver Psychologie, helfe ich dir Selbstvertrauen aufzubauen, Produktivität gesund zu steigern und Stress abzubauen, sodass du dich endlich wieder entspannt, gelassen und erfüllt fühlen kannst.

"Die Coaching Session war perfekt auf mich und meinen Arbeitsalltag abgestimmt. Es wurden mehrere Themen besprochen, die für ein effektiveres, produktiveres und motiviertes Arbeiten wichtig sind. 

Ich konnte meine (Arbeits-)Strategien durch nur eine Session erweitern und verbessern.

Manche Strategien werde ich in Zukunft noch ausprobieren, um zu sehen, ob und wie ich diese produktiv in meinen Alltag integrieren kann.

Man merkt, dass Amelie mit Freude und Energie bei der Sache ist. Sie lässt sich auf ihr Gegenüber ein und steht einem mit all ihrem Know-How zur Seite. Auch abseits des Programms konnte sie mir, ergänzend zu meinen „Baustellen“, Literatur empfehlen."

Carolina P. | Studentin

"Ich war zu Beginn des Coaching nervös und habe mir viele Gedanken gemacht. Doch sobald Amelie das Coaching begann, hat es sich eher wie ein herzliches und absolut hilfreiches Gespräch zwischen Freundinnen angefühlt. Das hat mir wirklich gut gefallen und eine für mich angenehme Atmosphäre geschaffen, um Schwierigkeiten bei meiner Produktivität anzusprechen.

Seit dem Coaching habe ich schon einiges umsetzen können und das auch dank Amelies
anschaulichen Beispielen. Gerade das hat mich überzeugt.

Ich fand das Gespräch wirklich unheimlich angenehm und kann sehr empfehlen in sich selbst zu investieren. Amelie ist dafür der richtige Partner.
"

STELLA R. | DOKTORANDIN, PRODUKTMANAGERIN

FAQs & Wichtige Hinweise

Wie unterscheidet sich Coaching von einer Psychotherapie?

Ganz wichtig: Bei psychischen Krankheiten ist Coaching nicht geeignet. Es gibt Überschneidungen im Coaching und der Therapie, viele Methoden sind beispielsweise ähnlich. Coaching kann und darf aber keine psychischen Krankheiten heilen. Coaching beschäftigt sich mit psychisch gesunden Menschen, die wachsen und sich verändern wollen. Wenn das bei dir der Fall ist, dann bist du bei mir richtig.

Wieviel Zeit muss ich investieren?

Schwierig zu sagen. Das kommt nämlich ein wenig auf dich an. Du brauchst auf jeden Fall die Zeit für die Sessions. Dazu kommen dann noch Hausaufgaben, Übungen etc. für Zuhause. Auch Zeit für die Reflektion nach den Sessions solltest du dir einplanen. Je mehr Zeit du investieren kannst, desto besser.

Für wen ist das Coaching nicht geeignet?

Das Coaching ist nicht für dich, wenn du nicht bereit bist Zeit und Arbeit zu investieren. Wenn du einen Quick Fix von mir erwartest.

Gibt es Voraussetzungen für das Coaching die ich mitbringen muss?

Du solltest Lust auf Veränderungen haben. Und dir sollte bewusst sein, dass du Zeit und Arbeit investieren musst. Ansonsten brauchst du nichts.

Kann ich in Raten zahlen?

Natürlich. Das fängt schon ab 280€ pro Monat an (Oder 240€ für den Einführungspreis). Ich biete verschiedene Zahlpläne an. Wenn dir keiner davon passt, können wir auch gerne individuell einen besprechen.